Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Wechsel des Schneckengetriebes an einer Markise.

  1. #1
    Urgestein Avatar von karlgeorg
    Registriert seit
    15.01.2011
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    761
    Blog-Einträge
    182
    Sterne für Mitgliedschaft
    Renommee-Modifikator
    98

    Standard Wechsel des Schneckengetriebes an einer Markise.

    .
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild1.jpg 
Hits:	579 
Größe:	42,0 KB 
ID:	6341Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild2.jpg 
Hits:	613 
Größe:	44,5 KB 
ID:	6342Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild3.jpg 
Hits:	588 
Größe:	43,1 KB 
ID:	6343Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild4.jpg 
Hits:	647 
Größe:	40,4 KB 
ID:	6344Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild5.jpg 
Hits:	552 
Größe:	39,5 KB 
ID:	6345Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild6.JPG 
Hits:	671 
Größe:	66,9 KB 
ID:	6346Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild7.jpg 
Hits:	489 
Größe:	21,6 KB 
ID:	6347
    .
    Meine drei Meter lange Markise hatte in diesem Jahr bereits 19 Jahre auf dem Buckel. Jetzt gab das Schneckengetriebe für das Ein- und Ausfahren von Hand seinen Geist auf. So schwierig war die Reparatur überhaupt nicht. Ich habe die Markise mit Hölzern abgestützt um sie in der normalen Lage festzukeilen. Dann ließ sich das kleine Schneckengetriebe, mit der dazu gehörigen Halterung, nach lösen der Schraube A und B (Bild6), von der kleinen Vierkantwelle abhebeln. Dazu genügte nur ein stabiler Schraubenzieher. Im Internet konnte ich dann sogar noch ein ähnliches Schneckengetriebe für 69,-€ bestellen.

    Hier: http://www.geiger-antriebstechnik.co...atde/p_779.htm

    Es passte auch genau auf die Vierkantwelle. Wichtig war nur, dass die Zweilochbefestigungsmaß (48mm) und das Vierkantmaß der Bespannungsrolle (13x13mm) stimmten. Der Einbau war in ca. 15 min. erledigt. Wie man sehen kann, gibt es Reparaturen, die jeder auch mal alleine durchführen kann, wenn er nur ein bisschen handwerkliches Geschick besitzt.

    Bild 1 Das defekte Schneckengetriebe (siehe Pfeil)
    .
    Bild 2 Die runde Markisenwelle muss aufliegen und die Vierkantwelle frei bleiben.
    .
    Bild 3 Blick auf die Holzstütze von hinten.
    .
    Bild 4 Das defekte Schneckengetriebe.
    .
    Bild 5 Das neue Schneckengetriebe.
    .
    Bild 6 Das neue Schneckengetriebe nach dem Einbau.

    Bild 7 Das Maßblatt des neuen Schneckengetriebes.
    Und immer schön fröhlich bleiben, denn wer lacht hat mehr vom Leben!

  2. #2
    Administrator Avatar von Wolle
    Registriert seit
    05.03.2010
    Ort
    Gladbeck
    Beiträge
    2.294
    Blog-Einträge
    169
    Sterne für Mitgliedschaft
    Renommee-Modifikator
    10

    Standard AW: Wechsel des Schneckengetriebes an einer Markise.

    Das ist zwar alles schön und gut, nur: 19 Jahre ohne Motorsteuerung hätte ich das nicht mitgemacht,*g.

    Mehr über MEINE RUHRSTADT WILL ICH SEH'N [ HIER ]

  3. #3
    Urgestein Avatar von orecord
    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    1.007
    Blog-Einträge
    63
    Sterne für Mitgliedschaft
    Renommee-Modifikator
    105

    Standard AW: Wechsel des Schneckengetriebes an einer Markise.

    @karlgeorg :Ich habe auch so eine Markise,die ich mit der Kurbel betätigen muss.
    Meine ist noch ein paar Jährchen älter.
    Diesen Tipp von dir,muss ich mir unbedingt merken,es könnte doch sein,dass ich
    auch mal vor diesem Problem stehe.

    Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen,aber keine Bildung den natürlichen Verstand !

  4. #4
    Urgestein
    eröffnete das Thema
    Avatar von karlgeorg
    Registriert seit
    15.01.2011
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    761
    Blog-Einträge
    182
    Sterne für Mitgliedschaft
    Renommee-Modifikator
    98

    Standard AW: Wechsel des Schneckengetriebes an einer Markise.

    @wolle. Vor 19 Jahren hatten wir an eine Motorsteuerung für so eine kleine Markise überhaupt noch nicht gedacht und jetzt lohnt sich das Umrüsten auch nicht mehr.
    Nun mit dem neuen Getriebe lässt sie sich sehr leicht einfahren.

    @orecord. Das merkt man erst dann, wenn das Hochkurbeln sehr schwer geht. Plötzlich dreht sich die eingebaute Schnecke einfach durch und man bekommt die Markise nicht mehr eingefahren.
    Später kannst Du ja alles hier noch einmal nachlesen. Das sollte ja auch der Sinn dieses Beitrags sein.
    Und immer schön fröhlich bleiben, denn wer lacht hat mehr vom Leben!

  5. #5
    Urgestein Avatar von ellina
    Registriert seit
    10.03.2010
    Ort
    Schermbeck
    Beiträge
    1.473
    Blog-Einträge
    96
    Sterne für Mitgliedschaft
    Renommee-Modifikator
    124

    Standard AW: Wechsel des Schneckengetriebes an einer Markise.

    Nach einer so langen Zeit des Kurbelns konntest du dir doch einen kleinen Motor mit Bedienungsteil einbauen,
    wenn du handwerklich so gut drauf bist. Oder ist kein Stromanschluss in der Nähe?
    Das Glück deines Lebens wird bestimmt von der Beschaffenheit deiner Gedanken

  6. #6
    Urgestein
    eröffnete das Thema
    Avatar von karlgeorg
    Registriert seit
    15.01.2011
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    761
    Blog-Einträge
    182
    Sterne für Mitgliedschaft
    Renommee-Modifikator
    98

    Standard AW: Wechsel des Schneckengetriebes an einer Markise.

    Da hast Du natürlich Recht, aber dann müsste ich den Stromanschluss aus meinem Wohnzimmer nach draußen verlegen, denn auf meinem großen Balkon habe ich noch keinen. In diesem Jahr hatte ich meine Markise höchstens fünfmal ausgefahren. Ich war so selten zu Hause.
    Ich wollte sie erst überhaupt nicht mehr reparieren, aber dafür war sie mir dann einfach zu schade.
    Und immer schön fröhlich bleiben, denn wer lacht hat mehr vom Leben!

  7. #7
    Administrator Avatar von Wolle
    Registriert seit
    05.03.2010
    Ort
    Gladbeck
    Beiträge
    2.294
    Blog-Einträge
    169
    Sterne für Mitgliedschaft
    Renommee-Modifikator
    10

    Standard AW: Wechsel des Schneckengetriebes an einer Markise.

    Irgendwann ist die Kohle weg, dann kriegen wir Dich schon wieder,*ggg.

    Mehr über MEINE RUHRSTADT WILL ICH SEH'N [ HIER ]

  8. #8
    Urgestein
    eröffnete das Thema
    Avatar von karlgeorg
    Registriert seit
    15.01.2011
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    761
    Blog-Einträge
    182
    Sterne für Mitgliedschaft
    Renommee-Modifikator
    98

    Standard AW: Wechsel des Schneckengetriebes an einer Markise.

    Ich glaube das erlebe ich jedenfalls nicht mehr, dass meine Kohle mal weg ist. Neue Liebe im Alter kann sooooooo schön sein. *ggg. Übrigens habe ich mir an dem zweiten Wohnsitz auch eine komplette Rechneranlage aufgebaut. Deshalb bleibe ich euch auch so noch lange erhalten.
    Nur der Rechner dort merkt sich meinen "karlgeorg" nicht bei der Anmeldung. Kann ich das in meinem Profil irgendwo einstellen?
    Und immer schön fröhlich bleiben, denn wer lacht hat mehr vom Leben!

  9. #9
    Administrator Avatar von Wolle
    Registriert seit
    05.03.2010
    Ort
    Gladbeck
    Beiträge
    2.294
    Blog-Einträge
    169
    Sterne für Mitgliedschaft
    Renommee-Modifikator
    10

    Standard AW: Wechsel des Schneckengetriebes an einer Markise.

    Nur der Rechner dort merkt sich meinen "karlgeorg" nicht bei der Anmeldung. Kann ich das in meinem Profil irgendwo einstellen?
    Da ich ja als Grundeinstellung im System oben unter Angemeldet bleiben [X] eine Häk'chen-On Autovorgabe definiert habe, dieses Häk'chen also man nicht setzen muß, kann der Rauswurf/Neuanmeldung aus dem System an 2 - 3 weiteren Dingen liegen:

    a.) Du entfernst fälschlicherweise das Häk'chen unter Angemeldet bleiben oben, denn dann "fliegst" Du nach 15 Min. Inaktivität raus, oder

    b.) ihr habt die unpraktische Idee: Cookies u./od. temp. Speicher nach runterfahren des Rechners löschen/leeren, eingestellt.

    Unpraktisch deshalb, weil bei jedem Neu-Aufruf von Internet ständig immer wieder neu alle Dateien in den temp. Speicher eingeladen werden müssen. Sowas verplempert Zeit und wer auf 1000 Stellen so wie ich angemeldet ist, müsste sich dann täglich überall und immer wieder neu anmelden. Da hätte ich viel zu tun.
    Sowas macht man nur, wenn sein Computer vor anderen Leuten geschützt werden soll.

    Auch die Ausloggerei aus dem Forum hier ist überflüssig, denn das geht hier automatisch. Ich erkenne eh jeden unangemeldeten "Wanderer" unserer Mitglieder hier, also ich sehe schon, wenn Du mittags od. so erst alle Foren studierst und dich dann erst danach anmeldest. Und außerdem registriert das Forum nach 15 Min. Inaktivität jeden Nutzer als nicht mehr available, sprich: Nicht mehr vorhanden.

    Eine dritte Möglichlichkeit kann sich noch auftun:
    Du meldest Dich wahlweise unter ungleichen Startseiten an.
    Man kann sich unter www. community.... usw. anmelden sowie aber auch unter
    www. soccer-arena..... usw.!
    Beim nächsten anmelden muß man immer die gleiche Web-Addy anspringen, unter der man das Forum verlassen hat.
    Entw. immer unter community.... , oder unter soccer ....!

    Die beste Startadresse ist diese:
    HTML-Code:
    http://www.soccer-arena-gladbeck.de/forum/soccerforum/content.php

    Mehr über MEINE RUHRSTADT WILL ICH SEH'N [ HIER ]

  10. #10
    Urgestein Avatar von orecord
    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    1.007
    Blog-Einträge
    63
    Sterne für Mitgliedschaft
    Renommee-Modifikator
    105

    Standard AW: Wechsel des Schneckengetriebes an einer Markise.

    Neue Liebe im Alter kann sooooooo schön sein.
    So isses...

    Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen,aber keine Bildung den natürlichen Verstand !

  11. #11
    Urgestein
    eröffnete das Thema
    Avatar von karlgeorg
    Registriert seit
    15.01.2011
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    761
    Blog-Einträge
    182
    Sterne für Mitgliedschaft
    Renommee-Modifikator
    98

    Standard AW: Wechsel des Schneckengetriebes an einer Markise.

    @wolle. Vielen Dank für Deine Auskunft. Ich versuche es demnächst mal dort mit der von Dir vorgeschlagenen Startadresse.
    http://www.soccer-arena-gladbeck.de/...um/content.php

    @orecord. Prima. Wenigstens Du verstehst mich.
    Und immer schön fröhlich bleiben, denn wer lacht hat mehr vom Leben!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •